Sivir Champion Guide

Sivir Champion Guide

Rolle: Schütze

Lane: Botlane

Letztes Update: Patch 14.10.1

Tier C

Fähigkeiten

Leichtfüßigkeit
Bumerangklinge
Querschläger
Zauberschild
Auf der Jagd

Beschwörerzauber

Relentless Christian Ruppelt

Guide Autor

Christian "Relentless" Ruppelt

"Relentless" - Master 270LP

Sivir Runen

rune_table Präzision

rune
rune
rune
rune
rune
rune
rune
rune
rune
rune
rune
rune

rune_table Zauberei

rune
rune
rune
rune
rune
rune
rune
rune
rune
shard
shard
shard
shard
shard
shard
shard
shard
shard

Champion Kurzbeschreibung:

Sivir, die Kampfmeisterin ist eine Schützin die mit ihrem Bumerang die Kluft unsicher macht.

Mit ihrer Passiven – Leichtfüßigkeit erhält sie 35-55 zusätzliches Lauftempo für 2 Sekunden, wenn sie einem gegnerischen Champion mit einer Fähigkeit oder einem normalen Angriff Schaden zufügt. Da sie mit einer vergleichsweise geringen Reichweite ausgestattet ist und keinerlei Fähigkeiten besitzt, die es ihr erlauben, Distanzen schnell zu überbrücken, ist sie sehr abhängig von ihrem Lauftempowert.

Bumerangklinge ist Sivirs Q. Bei Aktivierung der Fähigkeit schleudert Sivir ihren Bumerang in die gewählte Richtung. Getroffene Gegner erleiden normalen Schaden, welcher von 100-40% (abhängig von getroffenen Nicht-Champions) reduziert wird. Beim Erreichen der maximalen Reichweite kehrt der Bumerang auf direktem Weg zu Sivir zurück, wobei dieser erneut Schaden verursacht. Für euch bedeutet das: Werft ihr eure Q durch die Vasallenwelle, wird euer Schaden auf darauffolgend getroffene Champions stark reduziert sein. Selbiges gilt für Junglecamps.

Eine doppelt direkt durch einen gegnerischen Champion fliegende Bumerangklinge hingegen wird herausragenden Schaden verursachen.

W – Querschläger ist Sivirs beste Fähigkeit um Vasallenwellen im Nu verschwinden zu lassen und im Teamkampf das Leben aller Gegner schwerzumachen, auch wenn sie nur die Frontlinie attackieren sollte. Bei Aktivierung springen für die nächsten vier Sekunden Sivirs normale Angriffe auf umliegende Ziele und verursachen weiteren physischen Schaden. Ebenso gewährt die Fähigkeit euch 20-40% Bonus-Angriffsgeschwindigkeit. Wenn euer Angriff kritisch trifft, während die Fähigkeit aktiv ist, werden auch die herumspringenden Bumeränge kritisch treffen. Die Fähigkeit verursacht 65% ihres Schadens an Vasallen, exekutiert diese jedoch wenn sie nachdem der gesprungene Bumerang dessen Schaden verursacht hat, mit 15 oder weniger Lebenspunkten verbleiben würden.

Sivirs W setzt zudem die Abklingzeit ihres normalen Angriffes zurück. Daher wollt ihr wann immer möglich in einem Kampf Autoattack – W – Autoattack schnellstmöglich nacheinander ausführen um so viel Schaden pro Sekunde wie möglich zu verursachen.

Zauberschild ist Sivirs E. Nach einer kurzen Verzögerung erhält Sivir ein Zauberschild für 1.5 Sekunden. Dieses kann eine Fähigkeit (dies beinhaltet auch Beschwörerzauber) blockieren. Wenn das Schild erfolgreich eine Fähigkeit blockiert, erhält Sivir eine Heilung basierend auf (bis Level 14) 60% ihres gesamten Angriffsschadens, später bis zu 80%.

Zudem wird Sivirs Passive ausgelöst und gewährt ihr somit Lauftempo.

Ihre Ultimative „Auf der Jagd“ gewährt Sivir und ihren Mitspielern innerhalb von 1000 Reichweiteneinheiten Bonus-Lauftempo für die Dauer der Fähigkeit (8/10/12 Sekunden).

Während die Fähigkeit aktiv ist, reduzieren Sivirs normale Angriffe die Abklingzeit ihrer normalen Fähigkeiten um 0,5 Sekunden pro Angriff.

Sollte Sivir während „Auf der Jagd“ aktiv ist, Teil einer Tötung auf einen Champion sein, den sie innerhalb der letzten 3 Sekunden beschädigt hat, verlängert dies ihre Ultimative.

Fähigkeiten-Reihenfolge

Skill Priorität

BumerangklingeQ
QuerschlägerW
ZauberschildE

Skill Reihenfolge

BumerangklingeQ
Bumerangklinge
QuerschlägerW
Querschläger
ZauberschildE
Zauberschild
Auf der JagdR
Auf der Jagd
LeichtfüßigkeitP
Leichtfüßigkeit

Meistens am Besten

1
4
5
7
9
3
8
10
12
13
2
14
15
17
18
6
11
16

Beschreibung Skill Reihenfolge:

Wenn ihr Sivir spielt, gibt es verschiedene Optionen wie ihr in den ersten Leveln eure Fähigkeiten skillt.

Die letztendliche Priorisierung bleibt jedoch gleich.

Auf Leveln 6/11/16 skillt ihr eure Ultimative.

Eure normalen Fähigkeiten priorisiert ihr mit Q > W > E.

Auf Level 1 habt ihr die Wahl zwischen Q und W.  Wenn ihr aus der Distanz spielt und für den Fall, dass eure Gegner sich offen(nicht hinter Vasallen) positionieren, für Pokeschaden schauen wollt, ist Q die beste Wahl. Spielt ihr gegen eine Auf Level 1 schwache Botlane und euer Supporter ermöglicht es euch mehrere normale Angriffe auf die Gegner zu landen, solltet ihr euch für die W zuerst entscheiden. Startet den Trade mit einem normalen Angriff, gefolgt von einer sofortigen W-Aktivierung um die Abklingzeit eures normalen Angriffes zurückzusetzen und greift solange an wie ihr den Trade gewinnt. Bedenkt dabei, dass W – Querschläger euch für 4 Sekunden Bonus-Angriffstempo gewährt.

Spielt ihr eine dominante Laningphase aus, könnt ihr Q->W oder W->Q skillen um aktiv zu kämpfen. In vielen Lanes jedoch kann das Blocken einer wichtigen Fähigkeit mit eurer E – Zauberschild einen großen Unterschied für einen Trade auf Level 2 machen. Daher empfehle Ich euch für gewöhnlich das Spellshield schon auf Level 2 mitzunehmen.

Auf Level 3 wollt ihr definitiv alle 3 Fähigkeiten mitnehmen, da jede individuell viel Wert mitbringt.

Fortan priorisiert ihr wann immer möglich Q über W und E.

Jetzt Gaming Academy Premium
buchen und sofort climben!

Gegenstände die man auf Sivir kauft

Beschreibung des build Paths:

Als Sivir wollt ihr in den meisten Fällen das Spiel mti einem Langschwert starten um schneller zu eurem ersten Gegenstand, dem Krakenbezwinger zu gelangen. Jedoch gilt wie für nahezu jeden ADC: Spielt ihr mit und gegen Supporter, die in den ersten Leveln das All-In suchen möchten und mit wenig Reichweite, sowie Flächenschadenseffekten, dafür aber umso mehr Massenkontrolleffekten ausgestattet sind, ist die Dorans Klinge ein Muss!

Bei euren ersten Rückrufen wollt ihr euch auf Angriffsschaden, also Langschwerter konzentrieren. Im Krakenbezwinger sind 2 Langschwerter enthalten, die ihr euch zunächst kaufen wollt. Danach geht es entweder an die Beinschienen des Berserkers oder den Sonnenköcher(1300G) und den Rekursivbogen(700G). Zuletzt kauft ihr den Mantel des Geschicks und stellt das Item fertig.

Als nächstes Item geht ihr die Hastklingen der Navori an. Aus einem Riesenschwert für 1300 und Caulfields Kriegshammer für 1100 Gold, sowie einem Mantel des Geschicks für 600 und weiteren 300 Gold könnt ihr euer zweites Item fertigstellen. Ab diesem Punkt seid ihr wirklich sehr stark. Fortan gilt es nurnoch situative Items zu kaufen.

Für maximalen Schaden ist der Blutdürster die beste Option. Gegen zähe Gegner, die mehr Leben als ihr haben und Rüstungsgegenstände kaufen, Lord Dominiks Grüße.

Macht euch gegnerischer Schaden, den ihr nicht vermeiden könnt das Leben schwer, kauft euch den Schildbogen der Unsterblichkeit für dessen Schild.

Bedenkt hierbei, dass ihr gegen magischen Schaden mit Schlund von Malmortius eine sehr gute Option habt, die allerdings nicht im selben Itembuild vorkommen kann, wie der Schildbogen der Unsterblichkeit.

Gegen Unterdrückungen wie Skarners oder Malzahars Ultimative könnt ihr den Flinken Krummsäbel kaufen.

Gegen physischen Schaden und für ein zweites Leben ist der Schutzengel eine solide Wahl im späteren Spielverlauf.

 

Gameplay und Laning

Laning Phase

Jetzt Gaming Academy Premium
buchen und sofort weiteren Content freischalten!

Jetzt Premium sichern

Bereits registriert? Hier anmelden

Jetzt Gaming Academy Premium
buchen und sofort climben!

This website is using cookies to improve the user-friendliness. You agree by using the website further.

Privacy policy