Tristana Champion Guide

Tristana Champion Guide

Rolle: Schütze

Lane: Botlane

Letztes Update: Patch 14.10.1

Tier C

Fähigkeiten

Präzision
Schnellfeuer
Raketensprung
Sprengladung
Donnerschuss

Beschwörerzauber

Relentless Christian Ruppelt

Guide Autor

Christian "Relentless" Ruppelt

Christian "Relentless" Ruppelt ist ein Masterspieler der in der Primeleague zu Hause ist. Sein Peak waren 270 LP Master und aktuell spielt er in der NLC Division 2.

Tristana Runen

rune_table Dominanz

rune
rune
rune
rune
rune
rune
rune
rune
rune
rune
rune
rune

rune_table Präzision

rune
rune
rune
rune
rune
rune
rune
rune
rune
shard
shard
shard
shard
shard
shard
shard
shard
shard

Champion Kurzbeschreibung:

Tristana, so heißt Sie die Yordle-Schützin.

Bewaffnet mit einer Kanone, die größer ist als Sie selbst, schießt Sie ihre Gegner durch die Kluft.

Wollt ihr einen Champion spielen, der mit jedem Level mehr Reichweite erhält und dadurch gut skaliert, aber ebenso bereits auf Level 2 den Gegnern ordentlich einheizen kann? Dann ist das der Guide für euch!

 

Kommen wir zunächst zu ihren Fähigkeiten:

Wie bereits angeschnitten, erhält Tristana durch ihre Passive – Präzision mit jedem Level-Up eine erhöhte Reichweite auf ihre normalen Angriffe. Doch das ist nicht alles, die Reichweite eurer E- Sprengladung und R – Donnerschuss werden ebenso mit jedem Championlevel automatisch erhöht.

So startet ihr mit einer für einen Carry Botlaner durchschnittlichen Reichweite (525) in jedes Spiel, aber erreicht auf Level 18 661 Reichweite, nicht schlecht!

Tristanas Q – Schnellfeuer gewährt ihr für die nächsten 7 Sekunden nach Aktivierung zusätzliches Angriffstempo.

Ihre markanteste Fähigkeit ist W – Raketensprung. Diese ermöglicht es ihr über Wände zu springen und generell große Distanzen zu überwinden. Landet ihr auf gegnerischen Champions oder Vasallen, so nehmen diese magischen Schaden und werden um 60% verlangsamt. Die Abklingzeit des Raketensprunges kann ebenso vollständig zurückgesetzt werden.

Doch wie funktioniert das? Dazu müssen wir zunächst Tristanas weitere Fähigkeiten betrachten. Ihre E – Sprengladung platziert eine zunächst kleine Bombe auf eurem Ziel. Dies kann ein Vasall, Junglemonster oder ein gegnerischer Champion sein. Diese Sprengladung explodiert nach 4 Sekunden.

Innerhalb dieses Zeitraumes könnt ihr den Explosionsschaden durch eure normalen Angriffe oder Fähigkeiten erhöhen und das bis zu vier mal. Jeder normale Angriff, sowie jede Fähigkeit erhöhen den Schaden der Sprengladung jeweils um 30%.

Sofern ihr es schafft die E mit den maximalen 4 Steigerungen auszulösen, so wird die Abklingzeit von W – Raketensprung ebenso zurückgesetzt wie im Falle einer Tötung auf einen gegnerischen Champion, an der ihr beteiligt wart.

Tristanas R – Donnerschuss kann ebenso verwendet werden um eine dieser 4 Steigerungen auszulösen. Doch was tut diese Fähigkeit? Tristana feuert eine riesige Kanonenkugel auf eine gegnerische Einheit (Vasall,Monster,Champion), verursacht hohen magischen Schaden und stößt euer Ziel, sowie umherstehende Gegner zurück.

Wie ihr dieses spannende Kit am Besten verwendet, erfahrt ihr wenn ihr weiterlest.

 

Fähigkeiten-Reihenfolge

Skill Priorität

SprengladungE
SchnellfeuerQ
RaketensprungW

Skill Reihenfolge

SchnellfeuerQ
Schnellfeuer
RaketensprungW
Raketensprung
SprengladungE
Sprengladung
DonnerschussR
Donnerschuss
PräzisionP
Präzision

Meistens am Besten

3
8
10
12
13
2
14
15
17
18
1
4
5
7
9
6
11
16

Beschreibung Skill Reihenfolge:

Tristana startet in das Spiel in den meisten Fällen mit ihrer E – Sprengladung. Diese werdet ihr auch zuerst maximieren.

Eure normalen Angriffe und die Sprengladung sind euer Weg die Gegner dem Erdboden gleichzumachen.

Wichtig zu beachten ist der Fakt, dass Tristanas E eine Passive Fähigkeit und eine aktive Fähigkeit zugleich darstellt.

Wann immer ihr einen Vasall lasthitted, während E gelevelt ist, löst dies einen sofortigen Flächenschaden aus. Dieser ist gering, aber steigert sich mit den Leveln in der E-Fähigkeit.

Nachdem ihr E maximiert habt, priorisiert ihr Q über W mit euren Skillpunkten und auf Leveln 6/11/16 eure Ultimate.

Jetzt Gaming Academy Premium
buchen und sofort climben!

Gegenstände die man auf Tristana kauft

Beschreibung des build Paths:

Tristana startet als aggressiv gespielte Schützin wann immer möglich das Spiel mit Dorans Klinge.

Ihr wollt auf Level 2 das All-In suchen und dafür bietet euch Dorans Klinge 80 extra Gesamtleben, welche euch in eurem Vorhaben perfekt unterstützen.

Dennoch ist es wichtig über euren Supporter und die gegnerischen Botlanechampions nachzudenken. Spielt ihr gegen eine Botlane mit Flächenschaden, extra Reichweite oder habt keinen Weg die Gegner festzuhalten, da euer Support einen Champion spielt, der es euch in den ersten Leveln nicht ermöglicht zu kämpfen, entscheidet euch lieber für das Langschwert und 3 Heiltränke um länger durchzuhalten bis sich eine Möglichkeit ergibt mit eurer E und Klingenhagel auf die Gegner zu springen.

In euren ersten Rückrufen wollt ihr so viel Angriffsschaden wie möglich erwerben, wie ihr könnt.

Da euer erstes Item stets der Krakenbezwinger sein wird, könnt ihr euch beim ersten Rückruf zwei Langschwerter kaufen. Priorisiert daraufhin den Sonnenköcher und stellt als Nächstes den Rekursivbogen bestehend aus einem Dolch für 300 Gold, sowie 400 Gold Kombinationskosten zusammen. Das Item stellt ihr mit einem Mantel des Geschicks(600g) und weiteren 400Gold Kombinationskosten, fertig.

Nach Fertigstellung des Krakenbezwingers bleibt die Devise gleich, Angriffsschaden zuerst, Fragen später.

Das Riesenschwert(1300g) sowie eine Spitzhacke(875g) und wie auch beim Krakenbezwinger ein Mantel des Geschicks(600g) bringen euch zur Klinge der Unendlichkeit.

Nachdem ihr ebenso die Beinschienen des Berserkers fertiggestellt habt, bieten sich verschiedene Optionen. Solltet ihr gegen mehrere zähe Ziele spielen, sind Lord Dominiks Grüße die richtige Wahl, wann immer möglich wollt ihr jedoch den Blutdürster kaufen.

Euer Itembuild beendet ihr mit einem Schutzengel, sollte physischer Schaden euch Probleme bereiten, Schlund von Malmortius gegen magischen Schaden.

Habt ihr keine Probleme am Leben zu bleiben, aber macht nicht genug Schaden um das gegnerische Team zu töten, bevor eure Mitspieler sterben, kauft euch einen Phantomtänzer. Dieser bietet euch den meisten Schaden pro Sekunde für euer Gold.

Erwähnenswert ist ebenso die Option Hastklingen der Navori anstelle von der Klinge der Unendlichkeit als euren mythischen Gegenstand zu wählen. Eure E und R werden mit diesem Gegenstand weit mehr Schaden anrichten, allerdings schwächt ihr eure automatischen Angriffe.

Solltet ihr die Freiheit haben, konstant anzugreifen, kann Navori besser sein als die Klinge der Unendlichkeit. Diese Entscheidung trefft ihr allerdings bereits vor dem Spiel, da ihr mit Navori Tödliches Tempo, nicht Klingenhagel als eure Schlüsselrune verwenden möchtet um mit konstant aktivem Q – Schnellfeuer eure Gegner zu besiegen.

Gameplay und Laning

Laning Phase

Jetzt Gaming Academy Premium
buchen und sofort weiteren Content freischalten!

Jetzt Premium sichern

Bereits registriert? Hier anmelden

Jetzt Gaming Academy Premium
buchen und sofort climben!

This website is using cookies to improve the user-friendliness. You agree by using the website further.

Privacy policy