Udyr Champion Guide

Udyr Champion Guide

Rolle: Kämpfer

Lane: Dschungel

Letztes Update: Patch 14.4.1

Tier A

Fähigkeiten

Anima Animalis
Wildlingsklaue
Eisenmantel
Flammende Stampede
Sturm der Schwingen

Beschwörerzauber

Avatar-Foto

Guide Autor

Phil "Autophil" Ehrlich

Autophil ist Multiseason Challenger und spielt im Streamerteam VININE

Udyr Runen

rune_table Präzision

rune
rune
rune
rune
rune
rune
rune
rune
rune
rune
rune
rune
rune

rune_table Entschlossenheit

rune
rune
rune
rune
rune
rune
rune
rune
rune
shard
shard
shard
shard
shard
shard
shard
shard
shard

Champion Kurzbeschreibung:

Udyr ist ein vielseitiger und flexibler Dschungel-Champion in League of Legends, der sich auf schnelle Mobilität und mächtige Nahkampfangriffe spezialisiert hat. Sein Spielstil erfordert ein gewisses Maß an Mikromanagement, da er durch seine Passive die Fähigkeit hat, zwischen vier verschiedenen Tierformen zu wechseln, die jeweils unterschiedliche Fähigkeiten und Stärken bieten.

Udyrs Tigerform ist besonders stark im Nahkampf und verursacht hohen Schaden durch schnelle Angriffe, während seine Schildkrötenform ihm zusätzliche Verteidigung und Lebensregeneration verleiht. Seine Bärenform bietet eine erhöhte Bewegungsgeschwindigkeit und die Möglichkeit, Gegner zu stunnen, während seine Phoenixform Flächenschaden verursacht und Gegner verlangsamt.

Als erfahrener Udyr-Spieler solltest du in der Lage sein, Udyrs Fähigkeiten optimal zu nutzen, um seine einzigartigen Stärken in verschiedenen Spielsituationen auszuspielen und ihn zu einem wertvollen Teammitglied zu machen.

Fähigkeiten-Reihenfolge

Skill Priorität

EisenmantelW
WildlingsklaueQ
Flammende StampedeE

Skill Reihenfolge

WildlingsklaueQ
Wildlingsklaue
EisenmantelW
Eisenmantel
Flammende StampedeE
Flammende Stampede
Sturm der SchwingenR
Sturm der Schwingen
Anima AnimalisP
Anima Animalis

Meistens am Besten

1
3
8
10
12
13
14
4
15
16
17
18
2
5
6
7
9
11

Beschreibung Skill Reihenfolge:

Disclaimer: Die Priorität der Skill-Reihenfolge ist die folgende: Prio 1: R – Prio 2: W – Prio 3: E – Prio 4: Q

Udyr ist hierbei eine Ausnahme die es nur selten in League of Legends gibt. Es ist nämlich möglich die Ult direkt zu leveln und muss dafür nicht Level 6, 11 und 16 abwarten. Dementsprechend sie die Skill-Reihenfolge auch ungewöhnlich aus. Udyr ist ein extrem flexibler Champion was seine Skillorder angeht, weil eben so viel möglich ist. Wir konzentrieren uns hier aber auch wieder auf die verbreitetste und gleichzeitig gewinnbringendste Variante; AP / Tank (Phoenix).

Hierbei startet man trotzdem mit der Q, einfach weil es mit Abstand den meisten Schaden verursacht. Danach skillt man direkt die Ult, damit man auch mit Flächenschaden ausgestattet ist. Auf Level 3 folgt die W, damit es auch nicht an dem Durchhaltevermögen mangelt, denn diese Fähigkeit stattet einen mit einem Schild und Lebensraub aus. Auf Level 4 folgt dann die letzte Fähigkeit und zwar die E. Die brauchst du unbedingt, bevor du ganken gehst. Falls du dich also mal für einen Level 3 Gank entscheiden solltest, dann musst du unbedingt die E auf Stufe 3 mitnehmen.

Danach ist es recht simpel. Du maximierst zuerst deine Ulti, danach deine W und dann folgt die E. Es gibt auch Phoenix Varianten, die als zweites die E skillen und danach die W. Die spielen gankorientierter. Allerdings gewinnt die W Variante mehr Spiele. Nichtsdestotrotz ist das auch ein wenig der eigene Geschmack und deswegen empfehle ich dir, beides auszutesten und damit zu fahren, was dir mehr zusagt.

Jetzt Gaming Academy Premium
buchen und sofort climben!

Gegenstände die man auf Udyr kauft

Beschreibung des build Paths:

Da Udyr so vielseitig ist, konzentrieren wir uns hier wieder auf das beliebteste und erfolgreichste Itembuild von ihm. Es ist die Phoenix AP / Tank Variante. Dabei kauft man sich als allererstes Item direkt Liandrys Qual und danach Kluftformer (Riftmaker) weil Udyr in dieser Variante lange Kämpfe liebt. Das sieht man an der Runenauswahl mit Eroberer (Conquerer) und dem Itembuild mit Riftmmaker. Als Schuhe kauft man sich sehr oft die Stiefel der Wendigkeit, damit man nicht eingeholt werden kann, denn Udyr hat keine extra Mobilität außer seine hohe Geschwindigkeit. Deswegen auch das blaue Jungle Item. Nicht ohne Grund heißt ein High-Elo Udyr Main „TMAX Vroum Vroum“.

Danach kauft man sich einfach die situativ besten Tankitems. Oft ist das eine Jak’Sho, weil das auch extrem gut mit dem Interesse an langen Kämpfen synergiert. Panzer des toten Mannes gibt einem zwar auch Lauftempo, allerdings greift man zu oft an, als dass sich die Stacks wirklich sinnvoll aufbauen können. Trotzdem ist das kein schlechtes, sondern viel mehr ein gutes Item auf ihm, weil es halt doch immer zu Situationen kommt, wo man von diesem Lauftempo profitiert.

Ansonsten kann ich euch noch empfehlen relativ früh ein Dark Seal zu bauen und je nachdem wie das Game läuft, kann man es später zu einem Mejais ausbauen. Das geht allerdings nur dann, wenn man wirklich gut dabei ist. Ansonsten stirbt man einmal und der gesamte Vorteil ist dahin.

Gameplay und Laning

Laning Phase

Jetzt Gaming Academy Premium
buchen und sofort weiteren Content freischalten!

Jetzt Premium sichern

Bereits registriert? Hier anmelden

Jetzt Gaming Academy Premium
buchen und sofort climben!

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutz