Nasus Champion Guide

Nasus Champion Guide

Rolle: Kämpfer

Lane: Toplane

Letztes Update: Patch 14.10.1

Tier B

Fähigkeiten

Seelenschlinger
Aussaugender Schlag
Verdorren
Geisterfeuer
Zorn des Sandes

Beschwörerzauber

Avatar-Foto

Guide Autor

Anil "Kamon" Bastuerk

Kamon ist Multiseason Challenger Toplaner und spielt im Streamerteam VININE

Nasus Runen

rune_table Präzision

rune
rune
rune
rune
rune
rune
rune
rune
rune
rune
rune
rune

rune_table Entschlossenheit

rune
rune
rune
rune
rune
rune
rune
rune
rune
shard
shard
shard
shard
shard
shard
shard
shard
shard

Champion Kurzbeschreibung:

Nasus ist ein Toplaner, der sich durch seine einzigartige Spielweise auszeichnet. Als unerbittlicher Nahkampf-Kämpfer ist er bekannt für seine Fähigkeit, sich im Verlauf des Spiels zu einem unaufhaltsamen Koloss zu entwickeln.

Die Spielweise von Nasus dreht sich hauptsächlich um seine Fähigkeit, „Aussaugender Schlag“ effektiv einzusetzen. Diese Fähigkeit ermöglicht es ihm, bei jedem Lasthit mit seinem Q-Angriff zusätzlichen Schaden zu sammeln. Je mehr Gegner er mit dieser Fähigkeit ausschaltet, desto stärker wird seine Q, was Nasus im Laufe des Spiels zu einem wahren Schadensmonster macht. Die Kunst besteht darin, Nasus in den ersten Minuten des Spiels genügend Ressourcen und Zeit zu verschaffen, um seine Q-Fähigkeit aufzuladen, da sie sein Hauptwerkzeug für den Kampf ist.

Nasus‘ Spielweise erfordert daher eine gewisse Geduld und Geschicklichkeit. Spieler müssen die Balance zwischen dem Farmen von Minions, um ihre Q-Fähigkeit zu stärken, und der Teilnahme an Teamkämpfen finden. Wenn Nasus genügend Angriffsschaden angesammelt hat, kann er regelrecht durch Gegner hindurchpflügen und Türme im Handumdrehen zerstören.

Eine weitere wichtige Fähigkeit von Nasus ist seine W-Fähigkeit „Verdorren“, welche Gegner verlangsamt und ihre Angriffsgeschwindigkeit drastisch reduziert. Dies ermöglicht es ihm, vor allem gegen Ranged-Charaktere sowohl auf der Laning-Phase als auch im späteren Spielverlauf spielen zu können.

Insgesamt erfordert das Spielen von Nasus eine gute Spielübersicht und eine kluge Ressourcenverwaltung. Wenn er richtig gespielt wird, kann er zum Albtraum für das gegnerische Team werden und das Spiel alleine entscheiden.

Fähigkeiten-Reihenfolge

Skill Priorität

Aussaugender SchlagQ
VerdorrenW
GeisterfeuerE

Skill Reihenfolge

Aussaugender SchlagQ
Aussaugender Schlag
VerdorrenW
Verdorren
GeisterfeuerE
Geisterfeuer
Zorn des SandesR
Zorn des Sandes
SeelenschlingerP
Seelenschlinger

Meistens am Besten

1
5
7
9
10
4
8
12
13
14
2
3
15
17
18
6
11
16

Beschreibung Skill Reihenfolge:

Auf Nasus gibt es einige Kombinationsmöglichkeiten, wie man ihn skillen kann. Der normale Fall ist, dass man die Q-Fähigkeit maximiert, danach die W und zum Schluss die E. Da die Q im Early-Game noch sehr schwach ist, gibt es viele Nasus-Spieler, welche einen oder zwei zusätzliche Punkte in die E packen, um das Early Game zu überleben und an Farm zu kommen. Da man die W im Early Game noch nicht wirklich braucht und sie viel zu viel Mana kostet, sollte man sie erst auf Level 4 oder Level 5 skillen. Ab Level 6 sollte man jeden Skillpunkt allerdings in die Q packen, bis diese maximiert wurde.

Auf Level 1 kann man sich ebenfalls zwischen E und Q entscheiden und das ist komplett abhängig vom jeweiligen Matchup. Gegen Ranged Charaktere, welche eher weniger tanky sind, kann man mit Hilfe der E sowohl Lasthits bekommen als auch den Gegner signifikant poken. Gegen Tanks oder Bruiser hiflt dieser Poke nicht wirklich, sodass man hier für die Q auf Level 1 gehen sollte.

Jetzt Gaming Academy Premium
buchen und sofort climben!

Gegenstände die man auf Nasus kauft

Beschreibung des build Paths:

Die Items sind ziemlich einzigartig. Denn man rushed bei Nasus generell eigentlich immer ein Damage-Item und geht danach eher nur für Tank-Items. Denn mit Hilfe seiner Q generiert er bereits so viel Schaden, dass er in Teamfights eigentlich nur noch überleben muss.

Das Startitem sollte eigentlich immer das Dorans Schild sein, denn Nasus‘ Laningphase ist absolut miserabel. Er verliert fast jedes Matchup und wird von fast jedem Champion auch noch outpoked. Mit dem ersten Backport probiert man entweder direkt die Ionischen Stiefel der Deutlichkeit oder den Glanz (Sheen) zu kaufen, wobei die Stiefel in den meisten Fällen einfach besser sind, um schnell mehr Stacks zu generieren.

Danach geht man direkt für die Stärke der Dreieinigkeit, damit hat man dann seinen ersten Powerspike und gewinnt tatsächlich das 1v1 gegen die meisten Toplaner. Viele Spieler glauben, Nasus sei ein Teamfight-Champion, dabei spielt er sich in höheren Elos eigentlich genau wie eine Fiora, als Duelist.

Genau aus diesem Grund empfehlen wir auch Himmelsfall als zweites Item, welches diese Identität von Nasus nochmal deutlich verstärkt. Die restlichen Items sollten eigentlich immer Tank-Items sein wie z.B. Gefrorenes Herz gegen viele Autoattacking-Champions, Geistessicht gegen AP-Gegner und Jak’Sho, wenn man Teamfighten muss.

Gameplay und Laning

Laning Phase

Jetzt Gaming Academy Premium
buchen und sofort weiteren Content freischalten!

Jetzt Premium sichern

Bereits registriert? Hier anmelden

Jetzt Gaming Academy Premium
buchen und sofort climben!

This website is using cookies to improve the user-friendliness. You agree by using the website further.

Privacy policy